Skip to content

Ferngespraech 25: zweifelhafte Gewässer

3. Januar 2010

Milford Sound (c) Tim Whittaker

Kurz vor Ende der Reise kam für Frau Kleinkram was wohl für jeden Neuseeland Reisenden ein absolutes Highlight ist: die Tour durch die gigantischen Sounds Fjordlands, den Milford Sound und den Doubtful Sound.

Douglas Adams sagte darüber

“An impossible jumble of mountains, waterfalls, lakes, and ice — the most extraordinary place I think I’ve ever seen.”

Und hat damit wohl nicht übertrieben. Steile, schroffe Berge, wildes Grün, Wasserfälle.. ach, was red ich.

Frau Kleinkram jedenfalls war tief beeindruckt, wie ihr hier hören könnt:

Wer uns noch einmal lieber mitnimmt, dem seien diese 6:20 hier als Download angeboten.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: